Fish and Chips

Fisch International Snack

Fish and Chips
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Fish and Chips 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Kabeljaufilets
Teig
80 g glattes Mehl
30 g Maisstärke
1 TL Backpulver
1 TL Salz
150 ml Bier
100 g Mineralwasser
Erbsenpüree
100 ml Milch
100 ml Schlagobers
250 g TK-Erbsen
Garnitur
100 g Schalotten
100 g Paradeiser
30 g Schnittlauch
Salz
Pfeffer
Mehl
Essig
Öl (zum Braten)
Chips
500 g Erdäpfel
Öl
Salz

Zubereitung - Fish and Chips

  1. Für das Püree Milch mit Obers aufkochen, Erbsen zugeben und ca. 20 Minuten köcheln. Erbsen grob zerdrücken, Püree mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt kalt stellen.

  2. Fischfilet trockentupfen und vierteln. Für den Teig alle Zutaten glatt verrühren.

  3. Für die Garnitur Schalotten schälen, Paradeiser und Schalotten klein würfeln, Schnittlauch fein schneiden. Alles vermischen, mit Salz und 1 Spritzer Essig abschmecken.

  4. Ca. 3 fingerhoch Öl erhitzen. Filets durch den Teig ziehen und im Öl knusprig backen. Herausnehmen, abtropfen lassen, auf dem Püree anrichten, mit der Paradeismischung garnieren und mit den Chips servieren. Dazu passt Sauce tartare.

Chips

  1. Erdäpfel waschen, trockentupfen und in Spalten schneiden. Öl auf 160°C erhitzen. Erdäpfel darin ca. 6 Minuten „blanchieren“, sie sollten keine Farbe nehmen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Öl auf 180°C erhitzen. Chips darin goldbraun frittieren. Herausnehmen, abtropfen lassen und salzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 594 kcal Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 44 g Cholesterin: 87 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 4,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt