Flammkuchen mit Lachsforelle und Kräutersalat

Fisch & Meeresfrüchte Frühling Hauptspeise Kräuter

Flammkuchen mit Lachsforelle und Kräutersalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(Zum Rasten ca. 1 Stunde)
Flammkuchen mit Lachsforelle 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Mehl (glatt)
20 g Germ
250 ml Wasser (warm)
0,5 TL Kristallzucker
1 TL Salz
3 EL Öl
300 g Lachsforellenfilets
200 g Schalotten
150 g Speck (dünn geschnitten)
30 g Butter
200 g Crème fraîche
Mehl
Kräutersalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
20 g Basilikum
20 g Petersilie
20 g Dille
20 g Kerbel
1 Tasse(n) Gartenkresse
2 EL Öl
2 EL weißer Balsamico
Salz

Zubereitung - Flammkuchen mit Lachsforelle

  1. Für den Teig Mehl in eine Schüssel geben. Germ im Wasser auflösen, mit Zucker, Salz und Öl verrühren, zum Mehl gießen und zu einem glatten Teig abschlagen. Teig mit wenig Mehl bestauben, mit einem Küchentuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 1 Stunde gehen lassen; nach halber Zeit zusammenschlagen.

  2. Für den Belag Fischfilets in 1 cm dicke Scheiben schneiden, wenig salzen. Schalotten schälen und in Scheiben schneiden. Die Hälfte vom Speck in Streifen schneiden. Schalotten und Speckstreifen in Butter anschwitzen und beiseite stellen.

  3. Teig halbieren. Rohr auf 250°C vorheizen, 2 Backbleche mit Back­papier belegen.

  4. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen, auf die Bleche legen, mit Crème fraîche bestreichen. Zwiebel-Speck-Mischung darauf verteilen. Flammkuchen im Rohr (mittlere Schiene) backen, bis er leicht Farbe nimmt (ca. 7 Minuten). Lachsforellenstücke und Speckscheiben auf dem Teig verteilen, Kuchen fertig backen (ca. 5 Minuten). Flammkuchen mit Kräutersalat garnieren.

Zubereitung - Kräutersalat

  1. Kräuterblättchen in mund­gerechte Stücke zupfen. Kresse von den Stielen schneiden. Öl und Balsamico ver­rühren. Kräuterblättchen wenig salzen und mit der Marinade locker vermischen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 689 kcal Kohlenhydrate: 81 g
Eiweiß: 34 g Cholesterin: 109 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 6,8