Flammkuchen mit Spargel und Nüssen

Frühling Gemüse Schnelle Küche

Flammkuchen mit Spargel und Nüssen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Flammkuchen mit Spargel und Nüssen 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pkg. Flammkuchenteig (260 g )
12 Stangen Spargel (grün)
200 g Zwiebeln (rot)
170 g Frischkäse
150 g Crème fraîche
120 g Walnüsse
10 Stk. Oliven (schwarz)
Salz
Pfeffer
Nussöl

Zubereitung - Flammkuchen mit Spargel und Nüssen

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Vom Spargel die Enden wegschneiden. Spargel im unteren Drittel schälen und quer in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Frischkäse und Crème fraîche verrühren, salzen und pfeffern. Nüsse hacken.

  3. Teig aufrollen, mit dem Back­papier nach oben auf das Blech legen und das Papier abziehen. Teig bis knapp an den Rand mit der Käsemischung bestreichen, mit Spargel, Zwiebeln, Oliven und Nüssen bestreuen.

  4. Kuchen im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen. Portionieren und mit 3 EL Nussöl beträufelt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 785 kcal Kohlenhydrate: 40 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 68 mg
Fett: 63 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt