Flaounes

Teige Käse Vegetarisch Snack Hauptspeise Kräuter International

Flaounes
(zum Rasten 3 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teig 10 Stück Zutaten für Stück
1 TL Trockengerm
200 ml Wasser (warmes)
650 g glattes Mehl
1 TL Kristallzucker
0,5 TL Salz
100 g Butter (geschmolzene)
2 Stk. Eier
100 ml Milch (warme)
Fülle
400 g Halloumi (typischer zyprischer Käse)
4 Stk. Eier
1 EL Minze (zerriebene, getrocknete)
60 g Rosinen
1 EL Backpulver
Bestreichen und Bestreuen
1 Stk. Ei
4 EL Sesamsamen
Mehl

Zubereitung

  1. Für die Fülle Halloumi reiben, mit Eiern, Rosinen und Minze verrühren (Handmixer). Fülle zudecken und 3 Stunden rasten lassen. 10 Minuten vor Ende der Rastzeit Backpulver einrühren.

  2. Germ und warmes Wasser verrühren. Mehl mit Salz und Zucker versieben, mit dem Wasser verrühren, Butter einkneten, nach und nach die Eier zugeben, zuletzt die Milch untermischen. Teig kneten, bis er nicht mehr klebt. Teig mit einem Tuch zudecken und 1 Stunde gehen lassen.

  3. Backrohr auf 170 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen, Scheiben (Ø 15 cm) ausstechen, jeweils 2 EL Fülle darauf setzen. Die Ränder jeder Scheibe so einbiegen, dass ein Viereck entsteht. Ränder mit einer Gabel festdrücken. Flaounes mit verquirltem Ei bestreichen und mit Sesam bestreuen.

  4. Flaounes 35–40 Minuten im Rohr (mittlere Schiene) goldbraun backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 526 kcal Kohlenhydrate: 55 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 210 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 4,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt