Fleisch-Ravioli mit Schmelztomaten

Pasta & Pizza

Fleisch-Ravioli mit Schmelztomaten
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fleisch-Ravioli mit Schmelztomaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
6 Pkg. Pastateig (Fertigprodukt, je 250 g)
Füllung
2 Scheibe(n) Toastbrot
Milch (5–6 EL )
1 Ei
250 g Faschiertes (gemischtes)
30 g Oliven (entsteint, gehackt)
20 g Paradeiser (getrocknete, gehackt)
10 g Kapern (gehackt)
1 TL Senf
1 TL Ketchup
Tomaten
150 g Cocktail-Paradeiser
100 ml Olivenöl
60 g Kapernbeeren
Fleisch-Ravioli mit Schmelztomaten
Salz
Pfeffer
Ei (zum Bestreichen)

Zubereitung - Fleisch-Ravioli mit Schmelztomaten

  1. Toastbrot entrinden, mit Milch beträufeln, kurz ziehen lassen, dann ausdrücken. Faschiertes mit Ei, Toastbrot und restlichen Zutaten vermengen.

  2. Ravioli-Chef und Pastateig vorbereiten. Ravioli wie in der Fotofolge unten zu sehen zubereiten.

  3. Ravioli in reichlich Salzwasser bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten kochen.

  4. Cocktailtomaten waschen, halbieren und in heißem Olivenöl kurz braten. Kapern und Ravioli zugeben und behutsam darin schwenken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 984 kcal Kohlenhydrate: 99 g
Eiweiß: 37 g Cholesterin: k. A.
Fett: 49 g Broteinheiten: k. A.