Fleischbällchen mit Spinatsauce und Erdäpfelpüree

Faschiertes Kräuter Gemüse Saucen Hauptspeise Rind

Fleischbällchen mit Spinatsauce und Erdäpfelpüree
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Rindsfaschiertes
1 Stk. Ei
200 g Vollkorntoast (gerieben)
2 EL Petersilie (gehackt)
4 EL Öl
Sauce
100 g Blattspinat (frischer)
125 ml klare Suppe
125 ml Milch
1 EL Speisestärke
Salz
Pfeffer
Erdäpfelpüree 4 Portionen Zutaten für Portionen
750 g mehlige Erdäpfel
250 ml Milch (heiße)
80 g Butter
Salz
Muskat

Zubereitung

  1. Spinat waschen und grobe Stiele entfernen. Spinat in Streifen schneiden. Faschiertes mit Ei, Bröseln, Petersilie, Salz und Pfeffer vermischen. Aus der Masse 20 gleich große Bällchen formen. Öl erhitzen, Bällchen darin rundum braten.

  2. Suppe mit Milch aufkochen. Stärke mit 2 EL Wasser verrühren, in die Mischung rühren und kurz köcheln. Spinat zugeben und die Sauce mit einem Stabmixer fein pürieren. Fleischbällchen mit der Sauce und dem Püree anrichten.

Erdäpfelpüree

  1. Erdäpfel schälen, in Stücke schneiden. in Salzwasser weich kochen. abseihen und durch eine Erdäpfelpresse drücken. Milch zugeben, Püree mit Salz und Muskat würzen, Butter einrühren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 791 kcal Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 33,6 g Cholesterin: 178 mg
Fett: 47 g Broteinheiten: 4,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt