Fleischbällchen mit Fisolen und Paradeisern

Faschiertes Gewürz Kräuter Gemüse Hauptspeise Beilage

Fleischbällchen mit Fisolen und Paradeisern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fleischbällchen 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Jungzwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
200 g Schweinsfaschiertes (mageres)
200 g Rindsfaschiertes
1 Stk. Ei
3 EL Semmelbrösel
1 TL Minze (fein gehackt)
2 EL Petersilie (fein gehackt)
2 EL Dille (fein gehackt)
0,25 TL Cumin (gemahlen)
0,25 TL Koriander (gemahlen)
2 EL Olivenöl
Gemüse
500 g Fisolen
2 Stk. Zwiebeln
4 Stk. Knoblauchzehen
750 g Paradeiser
2 EL Olivenöl
1 Stk. Lorbeerblatt
Weiters
Salz
Pfeffer (schwarzer)
Muskatnuss
Thymian
Oregano
Goldbraune Erdäpfel 4 Portionen Zutaten für Portionen
700 g heurige Erdäpfel
3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Fisolen putzen, in ca. 3 cm lange Stücke schneiden, in einen Siebeinsatz geben und über Wasserdampf 8 Minuten zugedeckt garen.

  2. Inzwischen für das Gemüse Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Strünke aus den Paradeisern schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser in Stücke schneiden.

  3. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin bei milder Hitze 10 Minuten andünsten, dann unter Rühren goldgelb braten. Paradeiser, Lorbeerblatt und je 1/2 TL Thymian und Oregano dazugeben und bei schwacher Hitze zu einer dicken Sauce einkochen (ca. 20 Minuten).

  4. Jungzwiebel in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken. Fleisch mit Jungzwiebel, Knoblauch, Ei, Bröseln, Minze, Petersil, Dille, Cumin und Koriander vermischen, mit Muskatnuss, Salz und Pfeffer abschmecken. Aus der Masse Bällchen (Ø 3 cm) formen.

  5. In einer großen beschichteten oder gusseisernen Pfanne Öl erhitzen. Die Bällchen darin rundum anbraten, auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  6. Fleischbällchen und Fisolen mit der Paradeissauce vermischen und zugedeckt noch 3 Minuten leicht kochen, wenn nötig salzen.

Goldbraune Erdäpfel

  1. Erdäpfel in der Schale weich dämpfen, schälen. Olivenöl in einer beschichteten oder gusseisernen Pfanne erhitzen.

  2. Erdäpfel darin rundum goldbraun braten, salzen und pfeffern.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 456 kcal Kohlenhydrate: 22 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 120 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt