Fleischbällchen mit Mozzarellafülle

Hauptspeise Rind

Fleischbällchen mit Mozzarellafülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Fleischbällchen mit Mozzarellafülle 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Rindsfaschiertes
1 Stk. mittleres Ei
40 g Semmelbrösel
1 TL Senf
12 Stk. Mini-Mozzarella
Sauce und Erdäpfel:
1 Stk. kleine Zwiebel
1 EL Kristallzucker
20 ml Essig
400 ml passierte Paradeiser
600 g speckige Erdäpfel (klein)
50 g Pesto (Genovese)
Salz
Pfeffer
Oregano
Olivenöl

Zubereitung - Fleischbällchen mit Mozzarellafülle

  1. Faschiertes mit Ei, Bröseln, 1 EL Oregano und Senf vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und in 12 Portionen teilen. Faschiertes zu ca. 2 cm dicken Scheiben formen. Jede Scheibe mit Mozzarella belegen, gut verschließen und zu glatten Kugeln formen.

  2. Für die Sauce Zwiebel schälen, klein schneiden und in 1 EL Öl anschwitzen. Zucker einstreuen, Mischung schwach karamellisieren lassen und mit Essig ablöschen. Passierte Paradeiser zugießen, Sauce mit Salz, Pfeffer und 2 EL Oregano würzen und sämig einkochen.

  3. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abkühlen lassen und schälen.

  4. In einer Pfanne 3 EL Öl mäßig erhitzen, Fleischbällchen darin unter öfterem Wenden rundum braten (dauert ca. 12 Minuten).

  5. Erdäpfel in 2 EL Öl anbraten, Hitze reduzieren, Pesto einrühren. Fleischbällchen mit Sauce und Erdäpfeln anrichten.

 

Pesto ist schnell selbst gemacht: 50 g Basilikumblättchen, 1 Knoblauchzehe (geschält), 20 g Parmesan und
2 EL Pignoli in einem Kutter fein hacken, mit 5 EL Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 697 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 145 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt