Fleischstrudel mit Sauerkrautsalat

Hauptspeise Faschiertes

Fleischstrudel mit Sauerkrautsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Fleischstrudel 6 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Mehl (glatt)
0,5 Pkg. Trockengerm
70 g Butter (zerlassen)
200 ml Milch (warm)
1 Stk. Dotter
2 Stk. Eier (mittel)
1 Prise(n) Kristallzucker
2 TL Thymian (getrocknet)
1 Stk. Zwiebel (klein)
500 g Faschiertes (gemischt)
70 g Paradeiser (getrocknet und in Öl eingelegt)
120 g Topfen (20 % Fett)
2 EL Petersilie (fein geschnitten)
1 Stk. Ei (mittel)
Salz
Pfeffer
Paprika
Olivenöl
Mehl
Butter
Sauerkrautsalat 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Sauerkraut
250 g Sauerrahm
2 EL Apfelessig
Salz
Pfeffer
Zucker
Kümmel (gemahlen)

Zubereitung - Fleischstrudel

  1. Mehl mit Germ vermischen. Butter mit Milch, Dotter, Zucker und 1 TL Thymian verquirlen, mit der Mehlmischung zu einem geschmeidigen Teig kneten. Teig zudecken und an einem warmen Ort ca. 45 Minuten aufgehen lassen.

  2. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden und in 3 EL Olivenöl anschwitzen. Faschiertes zugeben und kurz anrösten. Mischung überkühlen lassen.

  3. Paradeiser klein schneiden. Paradeiser, Topfen, Petersilie und übrigen Thymian unter das Faschierte mischen. Mit Salz, Pfeffer und Paprika pikant abschmecken.

  4. Rohr auf 180°C vorheizen. Eine Bratenrein oder Backform (Ø 28 cm) mit Butter ausstreichen.

  5. Teig gut durchkneten und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche rechteckig ca. 5 mm dick ausrollen. Fülle auf zwei Drittel der Teigfläche verteilen, Ränder mit verquirltem Ei bestreichen, Teig einrollen. Strudel in die Form legen, mit Ei bestreichen und ca. 15 Minuten gehen lassen.

  6. Im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) goldbraun backen (ca. 45 Minuten). Herausnehmen, mit dem Salat servieren.

Zubereitung - Sauerkrautsalat

  1. Sauerkraut kurz mit kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und grob schneiden. Rahm mit Apfelessig, Salz und Gewürzen verrühren und mit dem Kraut vermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 725 kcal Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 32 g Cholesterin: 160 mg
Fett: 46 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt