Fleur de Caramel

Kekse Weihnachten

Fleur de Caramel
(zum Festwerden ca. 8 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 50 Stück Zutaten für Stück
350 g glattes Mehl
200 g Mandeln (gerieben)
150 g Staubzucker
0,5 TL Zimt (gemahlen)
300 g Butter
1 Stk. Mittleres Ei
Fülle
120 g Kristallzucker
40 g Butter
4 g Fleur de Sel
180 ml Schlagobers
Glasur und Garnitur
400 g Schokoladeglasur
Fleur de Sel
Mehl

Zubereitung

  1. Mehl, Mandeln, Staubzucker und Zimt vermischen. Butter raspeln, mit der Mehlmischung verbröseln. Ei zugeben und rasch verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

  2. Für die Fülle Zucker schmelzen, bis er hellbraun karamellisiert. Butter in Flocken zugeben und cremig rühren. Salz einrühren, mit Obers aufgießen und köcheln, bis sich der Zucker auflöst (ca. 3 Minuten). Karamell in eine Schüssel gießen und auskühlen lassen.

  3. Rohr auf 190°C vorheizen. Backbleche mit Backpapier belegen. Mürbteig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 2 mm dick ausrollen, Blümchen (Ø ca. 4 cm) ausstechen, auf die Bleche legen, im Rohr (mittlere Schiene) backen (ca. 8 Minuten). Jeweils zwei Kekse mit Karamellcreme zusammensetzen.

  4. Schokoladeglasur im Wasserbad schmelzen, Kekse damit überziehen, auf ein Gitter legen, mit 1 Prise Fleur de Sel bestreuen. Glasur fest werden lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 172 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 22 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt