Focaccia mit Brimsen

Brot & Gebäck Gemüse Teige Vegetarisch

Focaccia mit Brimsen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Focaccia mit Brimsen 4 Portionen Zutaten für Portionen
12 g Germ
300 ml Wasser (warm)
500 g Mehl (glatt)
0,5 TL Salz
20 g Honig
300 g Erbsen
4 Stk. Karotten
4 Stk. Radieschen
1 Stk. Bio-Zitrone
8 Stk. Baby-Artischocken
250 g Brimsen
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Focaccia mit Brimsen

  1. Für den Teig Germ in 100 ml vom Wasser auflösen. Mehl, Salz, Honig, übriges Wasser und Germ-Mischung zu einem glatten Teig kneten. Teig zudecken, an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

  2. Für den Belag Erbsen in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Karotten schälen, Radieschen putzen, beides längs in dünne Scheiben schneiden. Zitrone in grobe Stücke schneiden. Salzwasser mit den Zitronenstücken aufkochen, Artischocken einlegen und ca. 6 Minuten kochen. Artischocken herausheben, abschrecken und vierteln.

  3. Rohr auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig kurz durchkneten und halbieren. Teigstücke zu 4 Fladen formen, etwas flachdrücken, mit Radieschen, Karotten, Erbsen, Artischocken und Brimsen belegen.

  4. Focaccia mit Olivenöl beträufeln und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 12 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 681 kcal Kohlenhydrate: 116 g
Eiweiß: 30 g Cholesterin: 7 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 9,6