Folienfisch auf Fenchelsauce mit Basilikumcreme

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Kräuter

Folienfisch auf Fenchelsauce mit Basilikumcreme
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Folienfisch auf Fenchelsauce mit Basilikumcreme 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
1 Pfefferoni
2 Fenchelknollen
600 g Paradeiser
800 g Heilbuttfilets
Folienfisch auf Fenchelsauce mit Basilikumcreme
Salz
Pfeffer (schwarzer)
Oregano
Olivenöl
Basilikum-Mandel-Creme 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Basilikum (großer)
2 Knoblauchzehen
60 g Mandelsplitter
2 EL Zitronensaft
Salz
schwarzer Pfeffer
Petersil-Olivensalat mit Zitronenvinaigrette 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Petersilie
1 Zwiebel
12 schwarze Oliven (entkernt)
1 EL Zitronensaft
0,25 TL Zitronenschale (abgeriebene, unbehandelt)
2 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Folienfisch auf Fenchelsauce mit Basilikumcreme

  1. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Pfefferoni fein hacken. Fenchel halbieren, Strunk ausschneiden. Fenchel in feine Streifen schneiden. Strünke aus den Paradeisern schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser in kleine Stücke schneiden. Fischfilet abwaschen, trockentupfen und in Portionsstücke schneiden. Backrohr auf 200 °C vorheizen.

  2. In einer beschichteten oder gusseisernen Pfanne 2 EL Olivenöl erhitzen. Knoblauch und Zwiebel darin unter Rühren anbraten. Pfefferoni dazugeben, kurz anbraten. Fenchel zugeben, leicht salzen, unter Rühren kurz braten. Paradeiser und 1 TL Oregano dazugeben. 8 Minuten kochen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Aus Alufolie 4 Blätter (ca. 30 x 40 cm) zuschneiden. Sauce jeweils in der Mitte der Folie verteilen. Fischfilets salzen, pfeffern und auf die Sauce legen. Folie über dem Fisch gut verschließen. Fisch 10–12 Minuten im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) garen.

  4. Fischfilets auf Fenchelsauce mit Basilikum-Creme und dem Petersil-Oliven-Salat servieren.

Zubereitung - Basilikum-Mandel-Creme

  1. Basilikum grob schneiden. Knoblauch schälen und grob hacken.

  2. Basilikum, Knoblauch, Mandeln und Zitronensaft im elektrischen

  3. Zerkleinerer zu einer Paste verarbeiten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zubereitung - Petersil-Olivensalat mit Zitronenvinaigrette

  1. Petersil abzupfen. Zwiebel schälen. Zwiebel und Oliven in feine Ringe schneiden.

  2. Zitronensaft mit Salz, Pfeffer und Zitronenschale vermischen. Olivenöl unterrühren.

  3. Petersil, Zwiebel und Oliven mit dem Dressing vermischen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 447 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 92 mg
Fett: 31 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt