Forellenfilets mit Rahmgemüse

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Hauptspeise Wein Kräuter Schnelle Küche

Forellenfilets mit Rahmgemüse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Pkg. TK-Forelle Naturfilets (je 350 g)
8 EL Öl
125 ml Weißwein
Rahmgemüse
1 Pkg. TK-Gemüse (Rahm-Farmers, 300 g)
30 g Butter
1 EL TK-Petersilie
Weiters
Salz
Zitronensaft
Mehl
Petersil-Erdäpfel 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g speckige Erdäpfel
1 EL Butter
1 EL TK-Petersilie
Salz

Zubereitung

  1. Rohr auf 60°C vorheizen. Filets salzen, mit Zitronensaft beträufeln und in Mehl wenden. Öl erhitzen, Filets darin in 2 Arbeitsgängen beidseitig braten. Gegen Ende der Garzeit mit Wein ablöschen. Filets in eine Auflaufform geben, mit Fond übergießen und im Rohr warm stellen.

  2. Gemüse in Butter anschwitzen, laut Packungsanleitung garen, Petersilie einrühren. Filets mit Gemüse und Erdäpfeln anrichten, mit Fond beträufelt servieren.

Petersil-Erdäpfel

  1. Erdäpfel in Salzwasser bissfest kochen, Wasser abgießen. Erdäpfel ausdampfen lassen.

  2. Erdäpfel schälen und in Stücke schneiden. Butter aufschäumen. Erdäpfel darin schwenken, Petersilie untermischen. Erdäpfel mit Salz abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 535 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: 37,1 g Cholesterin: 18 mg
Fett: 37 g Broteinheiten: 1,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt