Forellenfilets in der Mandelhülle mit Zwiebelsauce

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise Schnelle Küche Saucen

Forellenfilets in der Mandelhülle mit Zwiebelsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
3 Stk. Forellenfilets (mit Haut, ohne Gräten; ca. 500 g)
2 Stk. Eier
150 g Mandelblättchen (fein gerieben)
Zitronensaft
Sauce
1 Stk. rote Zwiebel ( klein)
125 ml klare Suppe
2 TL Maisstärke
0,5 TL Kräuter (gehackt)
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl
Blattspinat 2 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Blattspinat
4 EL Olivenöl
6 EL Wasser
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Fischfilets nach eventuell noch vorhandenen Gräten abtasten und diese mit einer Pinzette oder Grätenzange entfernen. Zwiebel schälen, klein würfelig schneiden, in ein Sieb geben und unter heißem Wasser gut spülen.

  2. Suppe mit Zwiebel aufkochen. Maisstärke mit 1 EL Wasser glatt rühren, in die Suppe gießen, kurz aufkochen und vom Feuer ziehen. Kräuter einrühren.

  3. Forellenfilets salzen, pfeffern, mit wenig Zitronensaft beträufeln und in Mehl, Ei und Mandeln panieren. Mandeln behutsam andrücken.

  4. In einer Pfanne ca. 1-2 cm hoch Öl erhitzen (nicht zu stark, damit die Mandeln nicht verbrennen). Fisch einlegen und beidseitig goldgelb backen – die Pfanne dabei öfter schwenken. Parallel dazu die Sauce erwärmen.

  5. Fischfilets herausheben, auf Küchenpapier gut abtropfen und quer halbieren. Pro Portion 3 Stück Forellenfilet mit der Sauce, Blattspinat (siehe Rezept) und evtl. Buttererdäpfeln anrichten.

Blattspinat

  1. Blattspinat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Grobe Stiele entfernen. In einem Topf Olivenöl erhitzen, Spinat und Wasser zugeben. Topf zudecken, Spinat zusammenfallen lassen (ca. 1/2 Minute). Spinat mit Salz, Pfeffer und wenig Muskatnuss würzen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 950 kcal Kohlenhydrate: 21,8 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 275 mg
Fett: 63,1 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt