Fruchttartelettes mit Schneehaube

Beeren Dessert

Fruchttartelettes mit Schneehaube
(zum Rasten ca. 20 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Fruchttartelettes mit Schneehaube 6 Stück Zutaten für Stück
80 g Butter
75 g Staubzucker
225 g Mehl
1 Stk. Ei (mittelgroß)
2 Stk. Bio-Zitronen
250 ml Wasser
280 g Kristallzucker
35 g Speisestärke
150 ml Zitronensaft
2 Stk. Dotter
2 Stk. Eier
420 g Brombeeren
2 Stk. Eiklar
Salz
Mehl

Zubereitung - Fruchttartelettes mit Schneehaube

  1. Für den Teig 50 g Butter mit 75 g Staubzucker und 1 Prise Salz verkneten. Mehl und 1 Ei zugeben, rasch zu einem Teig kneten. Teig für ca. 20 Minuten kühl stellen. Rohr auf 170°C vorheizen. 6 Förmchen (Ø 10 cm) vorbereiten.

  2. Teig in 6 Stücke teilen und auf einer bemehlten Arbeitsfläche rund ausrollen (Ø ca. 16 cm), in die Formen drücken und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) goldbraun backen (ca. 15 Minuten). Tartelettes herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Für die Creme von den Zitronen die Schale abreiben. Zitronen halbieren, Saft auspressen. Wasser, 30 g Butter, 130 g Kristallzucker und Zitronenschale aufkochen. Speise­stärke mit 2 EL Wasser verrühren und in die Mischung geben, aufkochen. Zitronensaft und Dotter einrühren. Creme in die Tartelettes füllen, glatt streichen und mit Brombeeren belegen.

  4. Für die Schneehaube Eiklar mit 150 g Kristallzucker zu cremigem Schnee schlagen. Davon Nockerln abstechen und auf die Tartelettes setzen und mit einem Flambiergerät flämmen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 678 kcal Kohlenhydrate: 96 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: 187 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt