Fusilli mit Avocadosauce

Pasta & Pizza Hauptspeise Vegetarisch Schnelle Küche

Fusilli mit Avocadosauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 2 Mal mit einem Durchschnitt von 4,5 Sternen von 5 bewertet.
Fusilli mit Avocadosauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Fusilli
Sauce und Garnitur
1 Stk. Knoblauchzehe
30 g Petersilie
1 Stk. Avocado
150 ml Gemüsesuppe
2 EL Zitronensaft
30 g Parmesan (gerieben)
1 EL schwarzer Sesam
1 TL Chilifäden
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Fusilli mit Avocadosauce

  1. Für die Sauce Knoblauch schälen und klein schneiden. Petersilie von den Stielen zupfen und grob schneiden. Avocado halbieren und entkernen. Fruchtfleisch mit einem Löffel aus der Schale heben und grob schneiden. Avocado, Knoblauch, Petersilie, Suppe, Zitronensaft und 2 EL Öl mischen, mit einem Stabmixer pürieren. Sauce salzen, pfeffern.

  2. Parallel dazu Fusilli in Salzwasser kochen, abseihen und abtropfen lassen. Fusilli mit Sauce und 1 EL vom Parmesan verrühren, kurz ziehen lassen. Sesam und Chilifäden untermischen. Fusilli anrichten und mit übrigem Parmesan bestreut servieren.

  3. HINWEIS: Alle separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf 2 Portionen.

 

Charmanter, niederösterreichischer Gelber Muskateller betört mit Muskat-Pfefferminze-Holler-Aromen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 613 kcal Kohlenhydrate: 76 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 11 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 6,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt