Garnelen-Muffins

Fisch & Meeresfrüchte Party Snack

Garnelen-Muffins
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Stück Zutaten für Stück
150 g glattes Mehl
0,5 Pkg. Backpulver (8 g)
100 g Cocktail-Garnelen (essfertig)
30 g Parmesan (gerieben)
1 EL Petersilie (gehackt)
2 Eier
50 ml Olivenöl
200 ml Milch
Koriandersauce
150 g Crème fraîche
250 ml Joghurt
1 EL Ingwer (fein geraspelt)
0,5 Limette (Schale und Saft von)
2 EL Koriander (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

  1. Muffinförmchen (Inhalt je 100 ml) mit Butter ausstreichen. Rohr auf 180°C vorheizen.

  2. Mehl mit Backpulver ver-sieben. Garnelen quer halbieren oder dritteln. Parmesan mit Petersilie vermischen. Eier, 1/2 TL Salz und wenig Pfeffer mit dem Schneebesen ver-rühren, Öl, dann Milch unter kräftigem Rühren langsam zu-gießen. Mehlmischung, Parme-sanmischung und Garnelen einrühren.

  3. Masse in die Förmchen füllen, im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 25 Minuten backen.

  4. Für die Sauce alle Zutaten verrühren, salzen und pfeffern.

  5. Muffins herausnehmen und 10 Minuten rasten lassen. Aus den Förmchen stürzen und mit der Sauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 377 kcal Kohlenhydrate: 23 g
Eiweiß: 13,3 g Cholesterin: 152 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 3,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt