Gebackene Nektarinen mit süßer Pignolisauce

Süßspeise Dessert Obst

Gebackene Nektarinen mit süßer Pignolisauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Sauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Pignoli
200 ml Wasser
400 ml Milch
30 g Kristallzucker
1 Stk. Zimtrinde
Nektarinen & Fülle
4 Stk. Nektarinen
20 g Bitterschokolade (gehackt)
1 EL Staubzucker
2 TL Zucker (brauner)

Zubereitung

  1. Pignoli in einer trockenen Pfanne langsam hell rösten (ca. 10 Minuten). Pignoli auskühlen lassen und grob hacken.

  2. Pignoli, Wasser, Milch, Zucker und Zimtrinde aufkochen und auskühlen lassen. Zimtrinde entfernen. Mixen, dann durch ein feines Sieb streichen. Pignoli mit Schokolade und Staubzucker mischen.

  3. Rohr auf 200°C vorheizen. Nektarinen an beiden Polen gerade schneiden. Kerne mit einem Messer herauslösen. Nektarinen mit der Pignoli-Mischung füllen, in eine Pfanne setzen mit braunem Zucker bestreuen. Nektarinen im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 30 Minuten backen.

  4. Sauce mit dem Stabmixer aufschäumen und mit den Nektarinen anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 470 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 13 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt