Gebratene Goldbrasse mit Mangold-Erdäpfel-Gemüse

Fisch & Meeresfrüchte Beilage Gemüse Hauptspeise

Gebratene Goldbrasse mit Mangold-Erdäpfel-Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Goldbrassen (ausgenommen und geschuppt)
1 Stk. Zitrone
4 Stk. Knoblauchzehen
1 Bund Thymian
Weiters
Salz
Pfeffer
Olivenöl
Mangold-Erdäpfel-Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Mangold
1 kg heurige Erdäpfel
2 Stk. Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Kümmel
Olivenöl

Zubereitung

  1. Zitrone in Scheiben schneiden. Knoblauch mit dem Messer anquetschen.

  2. Fische kräftig salzen und pfeffern. Die Bauchhöhlen mit Zitronenscheiben, Knoblauch und Thymianzweigen füllen. In Olivenöl auf beiden Seiten langsam goldbraun braten; auf jeder Seite ca. 5 Minuten. Auf Mangold-Erdäpfel-Gemüse servieren.

Zubereitung

  1. Erdäpfel gut waschen, längs halbieren, in Salzwasser mit etwas Kümmel weich kochen. Wasser abgießen.

  2. Vom Mangold den Strunk entfernen. Grüne Blätter von den Mittelrippen schneiden, Rippen und Blätter getrennt in Streifen schneiden. Nacheinander in Salzwasser überkochen; Blätter ca. 1 Minute, weiße Blattrippen ca. 3 Minuten.

  3. Mangold in Eiswasser abschrecken und ausdrücken. Knoblauch fein schneiden und in Öl anschwitzen. Erdäpfel und Mangold zugeben, schwenken, salzen und pfeffern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2006.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 235 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 88 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt