Gebratene Hühnerbrust mit Morchelsauce und Nudeln

Geflügel Pilze Hauptspeise Saucen

Gebratene Hühnerbrust mit Morchelsauce und Nudeln
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Hühnerfilets (mit Haut, à 150 g)
3 EL Öl
Sauce und Nudeln
200 g Morcheln
30 g Schalottenzwiebel (oder Zwiebeln)
1 Bund Petersilie
200 g Tagliolini (grüne)
80 g Butter
125 ml Weißwein (trockener)
125 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Backrohr auf 160 °C vorheizen. Morcheln vorsichtig ausklopfen, Stielansätze knapp abschneiden. Größere Exemplare der Länge nach halbieren. Morcheln in reichlich kaltem Wasser gut spülen, auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  2. Zwiebel schälen und klein würfelig schneiden. Petersilblättchen abzupfen und grob hacken. Leicht gesalzenes Wasser zum Nudelkochen zustellen.

  3. Hühnerfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit hitzebeständigem Griff Öl erhitzen, Filets darin beidseitig anbraten (Hautseite zuerst), Filets nochmals wenden (sie liegen nun wieder auf der Hautseite) und im vorgeheizten Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 15 Minuten braten.

  4. Inzwischen Nudeln bissfest kochen. Parallel dazu Zwiebel und Morcheln in 40 g aufgeschäumter Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen. Obers zugießen, Sauce kurz cremig einkochen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersil einrühren.

  5. Nudeln in ein Sieb leeren, kurz mit heißem Wasser spülen und abtropfen lassen. Übrige Butter bis zum Aufschäumen erhitzen, Nudeln zugeben, salzen und behutsam mischen.

  6. Die Hühnerfilets aus dem Rohr nehmen und mit der Sauce und Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2002.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 774 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 209 mg
Fett: 51 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt