Gebratene Riesengarnelen "Toast Hawaii"

Fisch & Meeresfrüchte Obst Sommer Vorspeise

Gebratene Riesengarnelen "Toast Hawaii"
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Riesengarnelen (ausgelöst, essfertig)
8 Scheibe(n) Prosciutto (dünn geschnitten)
200 g Hawaii-Ananas-Fruchtfleisch (geschält)
12 Stk. Herzkirschen (entkernt)
150 g Parmesan (gerieben)
4 Scheibe(n) Kastenbrot (ca. 2 cm dick geschnitten)
1 EL Butter
4 Stk. Herzkirschen

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Parmesan in Form von 4 gleich großen Scheiben auf das Backpapier streuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 8 Minuten goldbraun backen, herausnehmen, kurz überkühlen lassen und mit einer Palette vom Blech heben.

  2. Für die Saucen Ananas klein schneiden und mit einem Stabmixer fein pürieren. Entkernte Kirschen in Stücke schneiden, mit 4 EL Wasser pürieren und durch ein Sieb passieren.

  3. Aus den Broten Scheiben (Ø ca. 8 cm) ausstechen und auf einer Seite dünn mit Butter bestreichen.

  4. Garnelen auf der gewölbten Seite einschneiden und den Darm entfernen. Garnelen mit je 2 Scheiben Rohschinken umwickeln und in einer Pfanne ohne Öl knusprig braten.

  5. Parallel dazu in einer zweiten Pfanne die Brotscheiben auf der mit Butter bestrichenen Seite goldbraun braten.

  6. Aus den Toasts jeweils ein schmales Segment herausschneiden. In diesen Zwickel die Garnelen legen, mit Parmesanhippen, Ananas-, Kirschensauce und Kirschen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 430 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 108 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt