Gebratene Schweinskoteletts mit würzigem Saft

Hauptspeise Schwein Schnelle Küche

Gebratene Schweinskoteletts mit würzigem Saft
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Schweinskoteletts (je 150 g)
1 EL Mehl (glatt)
125 ml Sauerrahm
1 Stk. Zitrone
1 TL Zitronensaft
1 Bund Majoran
1 EL Majoran (fein geschnitten)
250 ml Bratensaft
250 ml Suppe (klar)
2 Stk. Knoblauchzehen
2 Stk. Sardellenfilets
1 TL Kapern
3 Stk. Essiggurkerln
2 Stk. Zwiebeln
Salz
Pfeffer (schwarz)
Mehl
Senf
Kümmel
Öl

Zubereitung

  1. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Gurkerln, Kapern und Sardellen in kleine Stück schneiden.

  2. Koteletts mit Salz, Pfeffer, Kümmel und zerdrücktem Knoblauch würzen. Fleisch in Mehl wenden und in heißem Öl beidseitig anbraten (dauert insgesamt ca. 4 Minuten). Fleisch aus der Pfanne heben, zudecken und beiseite stellen.

  3. Im Bratrückstand Zwiebel hellbraun anschwitzen, mit Suppe und Bratensaft aufgießen. Gurkerln, Kapern, Sardellen, Majoran, 1 TL Senf und Zitronensaft zugeben und die Sauce aufkochen. Sauerrahm mit Mehl glattrühren, zügig in die Sauce rühren und nochmals aufkochen.

  4. Koteletts einlegen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten dünsten. Die Koteletts mit der Sauce anrichten. Dazu passen Nockerl und Fisolengemüse als Beilagen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 511 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 110 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt