Gedünsteter Spargel mit Rucola-Marinade

Vegetarisch Frühling

Gedünsteter Spargel mit Rucola-Marinade
(zum Auskühlen des Spargels ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gedünsteter Spargel mit Rucola-Marinade 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 kg Spargel (weißer, ca. 20 Stangen)
500 ml Wasser
6 EL Olivenöl
Marinade
150 g Rucola
100 ml Olivenöl
20 ml Balsamessig
50 ml Wasser
Salz
Garnitur
150 g Rucola
12 Cocktail-Paradeiser

Zubereitung - Gedünsteter Spargel mit Rucola-Marinade

  1. Vom Spargel trockene Enden wegschneiden, Stangen schälen. Jeweils die Hälfte der Spargelstangen in eine Pfanne legen und mit je 250 ml Wasser und 3 EL Öl übergießen. Spargel salzen und bei mittlerer Hitze zugedeckt je nach Dicke 15–20 Minuten dünsten.

  2. Für die Marinade Rucola putzen, waschen und mit den übrigen Marinade-Zutaten fein pürieren. Für die Garnitur Rucola putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Paradeiser halbieren.

  3. Spargel aus den Pfannen heben, abtropfen und abkühlen lassen. Rucolablätter und Paradeiser auf den Tellern verteilen, Spargel darauf anrichten und mit Marinade übergießen. Mit Baguette servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 497 kcal Kohlenhydrate: 19 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: k. A.
Fett: 41 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt