Geeiste Zucchinicremesuppe mit Rosa Pfeffer

Suppe Vorspeise Sommer Gemüse

Geeiste Zucchinicremesuppe mit Rosa Pfeffer
(zum Kühlen 12 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Zucchini
30 g glattes Mehl
40 g Butter
125 ml Weißwein
600 ml Gemüsesuppe (klare)
250 ml Kaffeeobers
2 Stk. Knoblauchzehen
1 TL Zitronensaft
Einlage
100 g Zucchini
1 TL Pfeffer (rosa)
Thymian
Weiters
Salz
Pfeffer
Mehl
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Zucchini waschen und grob raspeln. Mehl in Butter hell anschwitzen, mit Wein und Suppe aufgießen und unter öfterem Umrühren aufkochen. Zucchini und Kaffeeobers zugeben, die Suppe auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten köcheln.

  2. Suppe mit Salz, Pfeffer, zerdrücktem Knoblauch und Zitronensaft würzen, vom Feuer nehmen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Suppe in eine Schüssel gießen, mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 12 Stunden kühlen.

  3. Für die Einlage Zucchini in feine Streifen schneiden und mit wenig Mehl stauben.

  4. Ca. 3 Finger hoch Öl erhitzen, Zucchinistreifen darin backen, mit einem Siebschöpfer herausheben und auf mehreren Lagen Küchenpapier gut abtropfen lassen.

  5. Suppe in gut gekühlte Teller schöpfen, mit den Zucchinistreifen, Pfefferbeeren und Thymianblättchen garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2000.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 858 kcal Kohlenhydrate: 100 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 190 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 8,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt