Gefüllte Minipaprika mit Lammfaschiertem und Halloumi

Gemüse Faschiertes Lamm Hauptspeise Käse

Gefüllte Minipaprika mit Lammfaschiertem und Halloumi
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten: 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Stk. Mini-Paprika (je ca. 70 g)
Fülle:
3 Stk. Knoblauchzehen (klein)
100 g Lauch
100 g Halloumi
3 EL Olivenöl
1 EL Thymian (gehackt)
600 g Lammfaschiertes
100 ml Schlagobers
1 TL Estragonsenf
Kräutersauce:
50 g Zwiebeln
125 ml Weißwein
200 ml Gemüsesuppe
250 g Creme fraiche
1 EL Speisestärke
2 EL Wasser
100 g Kräuter (Petersilie, Schnittlauch, Majoran)
1 TL Zitronensaft
Weiteres:
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung:

  1. Für die Fülle Knoblauch schälen. Lauch längs aufschneiden und waschen. Lauch und Knoblauch möglichst klein schneiden. Halloumi trockentupfen, in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden und im Öl knusprig braten. Knoblauch, Lauch und Thymian untermischen und mitbraten. Mischung umfüllen und abkühlen lassen.

  2. Faschiertes mit Obers, Senf und der Halloumi-Mischung gut verrühren. Masse mit Salz und Pfeffer würzen.

  3. Rohr auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Tiefes Backblech mit Öl bestreichen. Von den Paprikaschoten längs einen Deckel abschneiden, Kerne und Trennwände aus den Schoten entfernen. Schoten mit dem Faschierten füllen. Gefüllte Schoten und die Deckel auf das Backblech legen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 35 Minuten backen.

  4. Für die Sauce Zwiebeln schälen und würfeln. Wein, Suppe und Zwiebeln aufkochen und Crème fraîche einrühren, Sauce ca. 5 Minuten köcheln. Stärke mit Wasser vermischen, in die Sauce rühren und kurz mitköcheln. Sauce mit einem Stabmixer pürieren.

  5. Kräuterblättchen abzupfen und hacken. Kräuter in die Sauce rühren. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  6. Paprika aus dem Rohr nehmen. Bratfond abseihen und in die Sauce rühren. Deckel auf die gefüllten Paprika setzen und mit der Sauce servieren.

 

Opulenter, würziger Kremstal DAC Grüner Veltliner Reserve mit Quitte-Waldkräuternoten und feiner Fruchtsüße unterlegt, balanciert mit harmonischer Säure.

 

Vorbereiten:
• Bis zu 8 Stunden vorher gefüllte Paprika (Punkte 1, 2) vorbereiten. Sauce (Punkt 4) zubereiten.
• Bis zu 1 Stunde vorher Paprika (Punkt 3) zubereiten.
Finalisieren:
• Sauce (Punkte 5, 6) fertigstellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2022.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 1.277 kcal Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 57 g Cholesterin: 105 mg
Fett: 81 g Broteinheiten: 4,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt