Gelierte Nektarinen Bowle

Dessert Sommer

Gelierte Nektarinen Bowle
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gelierte Nektarinen Bowle 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Blatt Gelatine
400 ml Nektarinensaft
400 ml Prosecco
400 g Nektarinen
3 EL Honig
1 EL Minze
1 Bund Minze
Minze

Zubereitung - Gelierte Nektarinen Bowle

  1. Für das Gelee Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Ca. 4 EL vom Nektarinensaft erhitzen, Gelatine gut ausdrücken und darin auflösen. Übrigen Saft einrühren, Mischung kühl stellen.

  2. Tarteform (Ø 26 cm) vorbereiten. Knapp bevor die Mischung zu Gelieren beginnt, Prosecco einrühren, Mischung in die Form gießen und für mindestens 2 Stunden kühl stellen.

  3. Nektarinen in Spalten vom Kern schneiden. Fruchtfleisch in 0,5 cm große Stücke schneiden mit Honig und Minze vermischen und kühl stellen.

  4. Gelee in kleine Würfel schneiden und mit den Nektarinen vermischen. In gekühlten Gläsern anrichten und mit Minze garniert servieren. Dazu passt Vanillesauce.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 243 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt