Gemüse-Nudeln mit Gewürz-Tofu

Pasta & Pizza Vegan Hauptspeise

Gemüse-Nudeln mit Gewürz-Tofu
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gemüse-Nudeln mit Gewürz-Tofu 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Karotte
1 Stk. Gelbe Rübe (klein)
8 Blätter Kohl (klein)
200 g Lauch
200 g Tofu
2 Stk. Knoblauchzehen
250 g Sobanudeln (oder Spaghetti)
4 EL Sojasauce
2 EL Sweet Chilisauce
200 ml Gemüsesuppe (kalt)
0,5 TL Speisestärke
2 EL Öl
1 TL frischer Ingwer (gehackt)
1 TL Curry
100 g Sojasprossen
2 TL schwarzer Sesam (geröstet)
Salz
Sojasauce
Chilisauce

Zubereitung - Gemüse-Nudeln mit Gewürz-Tofu

  1. Gemüse putzen. Karotte und Gelbe Rübe in feine Streifen hobeln. Kohlblätter in feine Streifen schneiden. Lauch längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Tofu in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und fein hacken.

  2. Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, kalt abschrecken, abtropfen lassen und mit 1 TL Öl vermischen. Karotten, Gelbe Rüben und Kohl in einem Siebeinsatz über Wasserdampf 2 Minuten garen.

  3. Ca. 2 EL Sojasauce, Chilisauce, Gemüsesuppe und Stärke glatt rühren.

  4. Im Wok oder einer beschichteten Pfanne 2 EL Öl erhitzen. Tofu, Knoblauch und Ingwer darin unter Rühren kurz braten, mit Curry und 2 EL Sojasauce ablöschen, kurz unter Rühren braten.

  5. Nudeln, Karotte, Gelbe Rübe, Kohl und Sojasprossen untermischen, kurz unter Rühren braten. Saucenmischung untermischen, unter Rühren braten, bis die Sauce bindet. Nudeln mit Sojasauce und Chilisauce abschmecken, mit schwarzem Sesam bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 475 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: k. A.
Fett: 15 g Broteinheiten: 5,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt