Gemüse-Puffer mit Kresse-Sauce

Hauptspeise Gemüse Saucen Kräuter Vegetarisch Schnelle Küche Kinder

Gemüse-Puffer mit Kresse-Sauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Karotten
2 Stk. Knoblauchzehen
100 g Mehl (glatt)
2 Stk. Eier
0,5 Bund Petersilie
1 Bund Petersilie
250 g Sellerie
Salz
Pfeffer (schwarz)
Öl
Thymian
Butter
Kressesauce 2 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Joghurt
2 Pkg. Gartenkresse
1 Stk. Zitrone
Salz
Pfeffer (schwarz)
1 Spritzer Zitronensaft

Zubereitung

  1. Karotten und Sellerie schälen, grob raspeln, salzen und ca. 5 Minuten ziehen lassen. Inzwischen die Petersilblättchen fein hacken.

  2. Gemüse gut ausdrücken und mit Eiern, Mehl und Petersilie gut vermischen. Masse mit Salz, Pfeffer, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  3. Wenig Öl und Butter erhitzen. Gemüsemasse gleichmäßig in der Pfanne verteilen (ca. 1/2 cm hoch) und beidseitig braten. Gemüsepuffer aus der Pfanne heben, auf Küchenpapier gut abtropfen lassen, in Stücke schneiden und anrichten.

Kressesauce

  1. Joghurt mit Salz, Pfeffer und wenig Zitronensaft würzen. Kresseblättchen untermischen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 394 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 174 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 3,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt