Gemüsebouillon mit Käse-Kräuter-Knödel

Gemüse Suppe Käse Kräuter Vorspeise

Gemüsebouillon mit Käse-Kräuter-Knödel
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Gemüsebouillon 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
3 Stk. Knoblauchzehen
100 g Karotten
50 g Sellerie
2 Stk. Paprika (rote)
200 g Paradeiser
1 l Gemüsesuppe
3 Zweig(e) Petersilie (Stiele)
Garnitur
1 Stk. Karotte
50 g Sellerie
100 g Lauch
0,5 Stk. Paprika (roter)
0,25 Bund Kerbel (oder Petersilie)
Salz
Muskat
Piment
Pfefferkörner (schwarze)
Lorbeer
Olivenöl
Käse-Kräuter-Knödel 4 Portionen Zutaten für Portionen
0,5 Stk. Zwiebel
0,5 Bund Petersilie
120 g Fol Epi
3 Stk. Semmeln
2 TL Butter
Milch (70–100 ml)
1 Stk. Ei
1 Stk. Eiklar
Salz
Pfeffer
Muskat
glattes Mehl

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Karotten und Sellerie schälen und in dicke Scheiben, Paprika in breite Streifen schneiden. Paradeiser halbieren.

  2. Wenig Öl erhitzen. Zwiebel darin zuerst bei milder Hitze glasig dünsten, dann unter Rühren goldgelb braten. Mit Suppe aufgießen, mit Muskat, Piment, Pfeffer und Lorbeer würzen. Karotten, Sellerie, Paprika, Paradeiser und Petersilstängel zugeben.

  3. Suppe aufkochen und zugedeckt 15 Minuten leicht kochen. Suppe durch ein feines Sieb gießen (damit sie klar bleibt, Gemüse nur leicht ausdrücken). Mit Salz abschmecken.

  4. Während die Suppe kocht, für die Einlage Karotte, Sellerie, Lauch und Paprika in sehr dünne Streifen schneiden. Kerbel fein zerzupfen.

  5. Bouillon nochmals erhitzen. Gemüse darin 1 Minute leicht kochen. Bouillon mit Käse-Kräuter-Knödel anrichten und mit Kerbel bestreuen.

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen. Zwiebel und Petersilie fein schneiden. Fol Epi und Semmeln in kleine Würfel schneiden.

  2. Butter schmelzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Petersilie dazugeben und kurz andünsten.

  3. Semmelwürfel, Zwiebel, Petersilie, Milch, Ei, Eiklar, Käse und 1–2 EL Mehl vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen und 20 Minuten ziehen lassen.

  4. Aus der Masse 12 Knödel formen und in leicht kochendem Salzwasser 8–10 Minuten ziehen lassen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 20 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 1 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt