Gemüseschmarren mit Paprikasauce

Gemüse Hauptspeise Saucen Käse Schnelle Küche Vegetarisch

Gemüseschmarren mit Paprikasauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Schmarren 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g TK-Mischgemüse
250 ml Milch
3 Stk. Eier
250 g glattes Mehl
70 g Parmesan (gerieben)
3 EL Öl
Paprikasauce
125 g Sauerrahm
125 g Crème fraîche
4 EL Ajvar
Weiters
Salz
Pfeffer
Oregano

Zubereitung

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Gemüse in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Eier in Dotter und Klar trennen. Milch in eine Schüssel gießen und mit dem Mehl glatt rühren. Dotter und Parmesan einrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen. Zuerst Gemüse, dann den Schnee unter den Teig heben.

  3. In einer Pfanne mit hitzebeständigen Griffen Öl erhitzen. Teig eingießen und bei mittlerer Hitze anbacken. Sobald die Masse hellbraun gebacken ist, vierteln und wenden. Schmarren im Rohr (mittlere Schiene) ca. 8 Minuten backen.

  4. Für die Sauce Sauerrahm, Ajvar und Crème fraîche vermischen und mit einem Stabmixer fein pürieren. Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Schmarren mit zwei Gabeln zerpflücken und mit Pfeffer und Oregano würzen. Schmarren mit der Sauce anrichten. Als zusätzliche Beilage passen Blattsalate.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 677 kcal Kohlenhydrate: 53 g
Eiweiß: 23,1 g Cholesterin: 260 mg
Fett: 41 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt