Gemüsetörtchen

Vegetarisch Snack Party Vorspeise

Gemüsetörtchen
(zum Kühlen ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Mürbteig 22 Stück Zutaten für Stück
250 g glattes Mehl
150 g kalte Butter
1 EL Milch
1 TL Thymian (getrocknet)
1 TL Salz
Füllung
175 g Frischkäse
2 Stk. mittlere Eier
30 g Parmesan (gerieben)
1 TL Thymian (getrocknet)
1 TL Salz
Belag
4 Stk. Karotten (orange und gelb)
1 Stk. Zucchini
Pfeffer
Öl
Mehl

Zubereitung - Gemüsetörtchen

  1. Für den Teig alle Zutaten mit den Fingern verreiben und glatt kneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Mini-Muffinblech mit Öl einpinseln.

  3. Für die Füllung alle Zutaten glatt rühren und mit Pfeffer abschmecken.

  4. Für den Belag Gemüse putzen und der Länge nach in sehr dünne Streifen schneiden.

  5. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Scheiben (Ø 10 cm) ausstechen und das Muffinblech damit auslegen. Füllung darin verteilen und die Gemüsestreifen von außen beginnend in die Törtchen legen.

  6. Törtchen im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 209 kcal Kohlenhydrate: 18 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 62 mg
Fett: 14 g Broteinheiten: 1,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt