Geschmorte Gurken im Speckmantel

Gemüse Hauptspeise

Geschmorte Gurken im Speckmantel
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Gurke (kleine)
16 Frühstücksspeck (nicht zu dünn geschnitten)
150 g Champignons
1 Zwiebel (kleine)
500 ml klare Suppe
1 Crème fraîche (125 g)
Weiters
Salz
Pfeffer
Kümmel (gemahlen)
Öl
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Gurken waschen und so schälen, daß sich ein ca. 1 cm breites Streifenmuster ergibt (gelingt am besten mit einem „Kandilierer“). Schalenstreifen für die Garnitur reservieren.

  2. Gurken mit Salz, Pfeffer und Kümmel rundum würzen. Zwei Speckscheiben um jede Gurke wickeln und mit Zahnstochern fixieren.

  3. Gurken in wenig Öl rundum anbraten, mit 125 ml Suppe untergießen, zudecken und auf kleiner Flamme ca. 20 Minuten schmoren.

  4. Inzwischen Champignons putzen, waschen und in gleichgroße Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken.

  5. Zwiebel und Champignons in je 1 EL Öl und Butter oder Margarine anschwitzen, die restliche Suppe zugießen und Crème fraîche einrühren. Sauce cremig einkochen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Gurken aus der Pfanne heben, Zahnstocher entfernen. Gurken in gleichdicke Scheiben schneiden und mit der Sauce anrichten.

 

Dazu passen Petersilerdäpfel als Beilage.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 585 kcal Kohlenhydrate: 7,8 g
Eiweiß: 10,2 g Cholesterin: 89 mg
Fett: 57,6 g Broteinheiten: 0,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt