Geschnetzeltes mit Pilzen

Pilze Hauptspeise

Geschnetzeltes mit Pilzen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Geschnetzeltes mit Pilzen 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Hühnerfilets (ohne Haut und Knochen)
200 g Pilze (kleine)
1 Jungzwiebel
125 ml Schlagobers
80 ml Wasser
1 TL Speisestärke
Kräuterreis
150 g Langkornreis
2 EL Kräuter (gehackt)
Geschnetzeltes mit Pilzen
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung - Geschnetzeltes mit Pilzen

  1. Hühnerfilets in ca. 2 cm dicke Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen. Pilze putzen und halbieren. Jungzwiebel putzen und in Scheiben schneiden.

  2. Hühnerfleisch in 1 EL aufgeschäumter Butter rundum anbraten. Pilze und Zwiebel zugeben und mitbraten. Obers und Wasser zugießen, Mischung aufkochen. Stärke mit wenig Wasser vermischen, in das Geschnetzelte rühren und kurz mitköcheln.

  3. Reis in reichlich Salzwasser kochen, abseihen und gut abtropfen lassen. Kräuter in 1 EL Butter anschwitzen, Reis untermischen und mit Salz würzen. Geschnetzeltes mit dem Reis anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 544 kcal Kohlenhydrate: 26 g
Eiweiß: 43 g Cholesterin: 168 mg
Fett: 30 g Broteinheiten: 2,2