Getunkte Haferflockenkekse

Weihnachten Kekse Winter

Getunkte Haferflockenkekse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 24 Stück Zutaten für Stück
110 g geschälte Mandeln
170 g weiche Butter
200 g brauner Zucker
1 Stk. mittleres Ei
100 g glattes Mehl
0,5 TL Natron
0,5 TL Zimt
260 g Haferflocken
150 g Rosinen
200 g Vollmilchkuvertüre (geschmolzen)

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen. Mandeln auf einem Blech verteilen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 10 Minuten rösten, bis sie zu duften beginnen. Herausnehmen, auskühlen lassen und grob hacken.

  2. Butter und Zucker ca. 5 Minuten schaumig mixen. Ei zugeben und unterrühren. Mehl, Natron, Zimt, Haferflocken, Rosinen und Mandeln zugeben und untermischen. Mit einem Esslöffel 24 Teigportionen auf die Bleche setzen. Kekse nacheinander im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen, bis der Rand goldbraun wird. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  3. Kekse in die Kuvertüre tunken und auf Backpapier trocknen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 16/2018.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt