Gewürzbrot mit gefüllten Datteln

Party Snack

Gewürzbrot mit gefüllten Datteln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Gewürzbrot mit gefüllten Datteln 24 Stück Zutaten für Stück
12 Stk. Datteln (frisch)
150 g Ziegenfrischkäse
1 Pkg. Gartenkresse
150 g Dinkelmehl
20 g Roggenmehl
1 TL Weinsteinbackpulver
1 TL Lebkuchengewürz
1 MS Salz
30 g Butter
170 g Honig
1 TL Bio-Orangenschale
100 ml Wasser
100 g Maroni (gekocht, geschält)
150 g Nüsse (Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse)
200 g Trockenfrüchte (Rosinen, Datteln, Feigen; grob geschnitten)
200 ml Kaffee
100 ml Balsamico
3 EL Brauner Zucker

Zubereitung - Gewürzbrot mit gefüllten Datteln

  1. Rohr auf 170°C erhitzen. Eine Kasten-Backform mit Backpapier auslegen.

  2. Beide Mehle, Backpulver, Lebkuchengewürz und Salz vermengen. Butter und Honig schmelzen, mit Orangenschale, Wasser und der Mehlmischung vermengen. Maroni, Nüsse und Trockenfrüchte unterrühren.

  3. Masse in die Form füllen, gleichmäßig verstreichen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) 1 Stunde backen. Wenn die Ober­fläche zu stark bräunt, mit Alufolie abdecken. Gewürzbrot aus der Form stürzen und auskühlen lassen.

  4. Für den Sirup Kaffee, Balsamico und Zucker vermischen und dickflüssig einkochen. Sirup auskühlen lassen.

  5. Gewürzbrot in 24 ca. 3 cm große Würfel schneiden. Datteln halbieren, entkernen, mit Ziegenkäse füllen. Jede Dattel mit einem Spießchen auf einen Früchtewürfel stecken. Häppchen mit Kaffeesirup servieren, mit Kresseblättchen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 159 kcal Kohlenhydrate: 21 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: 8 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 1,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt