Gratinierte Kürbis-Palatschinken

Gemüse Vegetarisch

Gratinierte Kürbis-Palatschinken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Palatschinken 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 ml Milch
100 g glattes Mehl
2 Eier
4 Schnittlauchhalme (oder dünne, 20 cm lange Streifen Lauch)
Fülle
700 g Kürbisse (am besten Muskatkürbis; geschält und entkernt)
2 EL Olivenöl
1 Zweig(n) Rosmarin
1 EL Butter
Zum Gratinieren
50 g Räucher-Käse
125 ml Schlagobers
Weiters
Salz
Pfeffer (weißer)
Cayennepfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Für die Fülle Kürbis in kleine Würfel schneiden und in Olivenöl anschwitzen. Rosmarinzweig dazugeben, zudecken und bei mittlerer Hitze weich dünsten, bis die Flüssigkeit vollständig verkocht ist. Butter zugeben, Kürbis mit einem Stabmixer fein pürieren und mit Salz abschmecken.

  2. Für die Palatschinken Milch mit Mehl und 1 Prise Salz verquirlen. Eier zugeben und einen glatten Teig rühren. Teig ca. 10 Minuten rasten lassen.

  3. Aus dem Teig in wenig Öl nacheinander 4 Palatschinken backen.

  4. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Schnittlauchhalme oder Lauchstreifen für 10 Sekunden in kochendes Wasser legen, herausheben und kalt abschrecken. Palatschinken auflegen, mit 2–3 EL Kürbispüree füllen und zu Säckchen zusammenfassen. Die Säckchen mit je einem Schnittlauchhalm oder Lauchstreifen binden.

  5. Obers in eine Pfanne (mit hitzefestem Griff) gießen, mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Cayennepfeffer würzen. Die gefüllten Kürbis-Palatschinken darauf setzen, mit Räucher-Käse bestreuen und im Rohr ca. 8 Minuten überbacken.

  6. Palatschinken aus dem Rohr nehmen, mit der Obers-Sauce und Balsamico-Reduktion (siehe Tipp) anrichten.

 

Balsamico-Reduktion: 1 TL Zucker schmelzen und hell karamellisieren lassen. Mit 250 ml Balsamico-Essig aufgießen und dickflüssig einkochen. Reste der Balsamico-Reduktion kann man für spätere Verwendung aufbewahren. (Wenn Sie echten Aceto Balsamico Tradizionale verwenden, bitte nicht einkochen, sondern pur über das Gericht träufeln!)

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 416 kcal Kohlenhydrate: 29,2 g
Eiweiß: 15 g Cholesterin: 173 mg
Fett: 26,7 g Broteinheiten: 2,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt