Grenadiermarsch

Hauptspeise Hausmannskost

Grenadiermarsch

Grenadiermarsch

Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Grenadiermarsch 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Spiralnudeln
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen (zerdrückt)
80 g Selchfleisch (gekocht)
250 g Erdäpfel (speckig)
3 EL Öl
1 EL Petersilie (gehackt)
1 Bund Petersilie
Salz
Pfeffer
Majoran

Zubereitung - Grenadiermarsch

  1. Nudeln in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Knoblauch schälen. Fleisch in 1 cm breite Streifen schneiden. Erdäpfel schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. In einer großen Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen, Erdäpfel darin unter öfterem Wenden goldbraun braten. Zwiebel und Knoblauch untermischen und mitbraten.

  3. Erdäpfel aus der Pfanne nehmen. Übriges Öl in der Pfanne erhitzen, Fleisch darin anbraten, Nudeln untermischen und kurz mitbraten. Erdäpfel-Zwiebelmischung, Petersilie, Salz, Pfeffer und Majoran zugeben. Durchmischen und rasch servieren. Dazu passt frischer Blattsalat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/1987.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 631 kcal Kohlenhydrate: 76 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 26 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 6