Grießauflauf mit Mozzarella und Paradeisern

Vegetarisch Vorspeise

Grießauflauf mit Mozzarella und Paradeisern
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Grießauflauf mit Mozzarella und Paradeisern 4 Portionen Zutaten für Portionen
350 ml Milch
40 g Butter
150 g Grieß
120 g Mozzarella
3 Eier
20 g Pecorino (gerieben)
250 g Cocktail-Paradeiser
40 ml Olivenöl
Grießauflauf mit Mozzarella und Paradeisern
Salz
Butter
Grieß

Zubereitung - Grießauflauf mit Mozzarella und Paradeisern

  1. Auflaufformen (Inhalt ca. 200 ml) mit Butter ausstreichen und mit Grieß ausstreuen. Rohr auf 180°C vorheizen.

  2. Milch, Butter und 1 Prise Salz aufkochen. Grieß einrühren, Masse aufkochen. Topf von der Herdplatte nehmen, Grieß zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen.

  3. Mozzarella in Würfel schneiden. Eier in Dotter und Klar trennen. Eiklar mit 1 Prise Salz zu Schnee schlagen. Pecorino und Dotter in die überkühlte Grießmasse rühren, Schnee unterheben. Masse in die Formen füllen, Mozzarella vorsichtig in die Mitte drücken. Im Rohr (untere Schiene / Gitterrost) ca. 20 Minuten goldgelb backen.

  4. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, Paradeiser zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten braten. Paradeiser mit Salz abschmecken. Auflauf aus den Formen stürzen und mit den Paradeisern servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 572 kcal Kohlenhydrate: 36 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 314 mg
Fett: 39 g Broteinheiten: 3