Gründonnerstagspizza: Erdäpfelpuffer auf Blattspinat mit Spiegelei

Vegetarisch Gemüse Snack Vorspeise Frühstück

Gründonnerstagspizza: Erdäpfelpuffer auf Blattspinat mit Spiegelei
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Erdäpfelpuffer 8 Stück Zutaten für Stück
1 kg Erdapfel (festkochend)
2 Eier
1 EL glattes Mehl
4 EL Öl
Blattspinat
500 g Blattspinat (frischer)
3 Knoblauchzehen
1 EL Butter
Spiegeleier
3 EL Öl
8 Eier
Weiters
Salz
Pfeffer
Muskatnuss

Zubereitung

  1. Spinatblätter von den Stielen zupfen, gut waschen und in Salzwasser kurz überkochen. Spinat mit einem Siebschöpfer herausheben, kalt abschrecken und gut ausdrücken. Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden.

  2. Backrohr auf 50 °C vorheizen. Erdäpfel schälen, grob raspeln und in einem Küchentuch gut ausdrücken. Erdäpfelraspel salzen, pfeffern und mit Eiern und Mehl gut vermischen.

  3. In einer beschichteten Pfanne die Hälfte vom Öl erhitzen. 4 Häufchen Erdäpfelmasse hinein setzen, ein wenig flach drücken und beidseitig knusprig braten. Erdäpfelpuffer aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr warm stellen. Aus der übrigen Erdäpfelmasse im restlichen Öl nochmals 4 Puffer braten und warm stellen.

  4. Für den Spinat Knoblauch in aufgeschäumter Butter bis zur leichten Braunfärbung anschwitzen. Spinat zugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und behutsam vermischen.

  5. Parallel dazu in einer großen Pfanne Öl erhitzen, Eier behutsam einschlagen und auf mittlerer Hitze zu Spiegeleiern braten.

  6. Erdäpfelpuffer mit Blattspinat belegen, Spiegeleier darauf setzen und mit Salz und Pfeffer gewürzt rasch servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2001.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 312 kcal Kohlenhydrate: 22,3 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 267 mg
Fett: 18,7 g Broteinheiten: 1,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt