Grüner Spargel in Tempura

Gemüse Teige Obst Gemüse Kräuter Snack Vorspeise

Grüner Spargel in Tempura
(zum Kühlen ca. 40 Minuten)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g grüner Spargel
Teig
100 g glattes Mehl
100 g Speisestärke
1 MS Backpulver
230 ml Wasser (kalt)
1 EL Weißwein
1 Prise(n) Salz
Mango-Paradeisersalsa
1 Stk. Mango (reife, ca. 250 g)
300 g Paradeiser
1 Stk. Jungzwiebel
20 g Koriander
1 Stk. roter Chili
4 EL Limettensaft
4 EL Erdnussöl
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung

  1. Für den Teig alle Zutaten glatt rühren und zugedeckt für ca. 40 Minuten kühl stellen.

  2. Für die Salsa Mango schälen, entkernen und fein würfeln. Paradeiser vierteln, Kerne entfernen. Jungzwiebel putzen. Paradeiser und Jungzwiebel in kleine Würfel schneiden.

  3. Korianderblättchen abzupfen und hacken. Chili klein schneiden. Mango, Paradeiser, Jungzwiebel, Chili, Koriander und Limettensaft vermischen und salzen. Öl unterrühren.

  4. Spargel im unteren Drittel schälen, quer halbieren und mit Salz und Pfeffer würzen. Rohr auf 50°C vorheizen.

  5. 3 Finger hoch Öl erhitzen. Spargelstücke in den Teig tauchen und im heißen Öl in mehreren Arbeitsgängen backen. Herausheben, abtropfen lassen und im Rohr warm stellen. Spargel anrichten und mit der Salsa servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2020.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 512 kcal Kohlenhydrate: 61 g
Eiweiß: 8 g Cholesterin: k. A.
Fett: 29 g Broteinheiten: 4,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt