Haselnuss-Taler

Kekse Weihnachten

Haselnuss-Taler
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Haselnuss-Taler 25 Stück Zutaten für Stück
2 Stk. Eiklar (60 g)
2 Stk. Eier
50 g Feinkristallzucker
1 MS Vanillezucker
10 g Weizenstärke
50 g Haselnüsse (fein gerieben)
50 g Nussnougat (dunkel)
30 g Milchkuvertüre (klein geschnitten)
10 g Haselnüsse (geröstet und grob gehackt)
70 g Milchkuvertüre (geschmolzen)
30 g Haselnüsse (geschält und geröstet)

Zubereitung - Haselnuss-Taler

  1. Für eine Schablone in einen dünnen Karton ca. 3 cm große Löcher schneiden. Rohr auf 200°C vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier belegen.

  2. Eiklar mit Kristallzucker, Vanillezucker und Stärke zu cremigem Schnee schlagen, fein geriebene Nüsse unterheben.

  3. Masse mithilfe der Schablone in Form von 50 Scheiben auf die Bleche streichen. Scheiben mit den gehackten Nüssen bestreuen und im Rohr (mittlere Schiene) 8-10 Minuten backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Für die Fülle Nougat und Kuvertüre über Wasserdampf lippenwarm schmelzen und verrühren.

  5. Auf die Hälfte der Scheiben die Fülle auftragen und mit den übrigen zusammensetzen. Taler zur Hälfte in die geschmolzene Kuvertüre tauchen, auf ein Backpapier legen und mit den geschälten Nüssen garnieren. Glasur fest werden lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 54 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: 3 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt