Hasenpfeffer mit Apfelnockerln

Wild Nockerl Gemüse Gewürz Wein

Hasenpfeffer mit Apfelnockerln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(1 Tag zum Beizen)
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Hasenkeulen
200 g Wurzelgemüse
1 Stk. Zwiebel
2 Stk. Knoblauchzehen
1 EL Paradeismark
50 g Sauerrahm
1 gestr. EL Mehl
Rotweinbeize
300 g Wurzelgemüse
1 l Rotwein (guter)
1 Stk. Lorbeerblatt
Einige Pfefferbeeren
Einige Pimentkörner
Einige Wacholderbeeren
Garnitur
12 Stk. Schalotten
1 TL Butter
8 Stk. Speckscheiben
2 EL Preiselbeerkompott
Salz
Pfeffer
Öl
Apfelnockerl 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Mehl
120 ml Wasser
Salz
1 EL Butter (zerlassen)
1 Stk. Apfel
1 EL Butter
Salz
Zitronensaft

Zubereitung

  1. Für die Beize Wurzelgemüse grob zerkleinern. Hasenkeulen mit einem Schlagmesser zweimal durchtrennen, mit Wurzelgemüse, Gewürzen und Wein vermischen, zudecken und mindestens 24 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen .

  2. Fleisch aus der Beize heben, Beize durch ein Sieb gießen. Wurzelgemüse, Zwiebel und Knoblauch würfelig schneiden, in einem Topf mit etwas Öl anrösten, Paradeismark einrühren und mit der Beize aufgießen. Fleisch einlegen und ca. 1 Stunde schwach köcheln.

  3. Schalotten schälen, mit Butter, wenig Wasser und Salz zugedeckt 20 Minuten langsam dünsten. Speck in wenig Öl knusprig braten.

  4. Fleisch aus dem Topf heben, Sauce durch ein Sieb passieren. Rahm mit Mehl glatt rühren, in die Sauce gießen und 1 Minute köcheln. Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken. Hasenpfeffer mit Nockerln, Schalotten, gebratenem Speck und Preiselbeeren anrichten.

Apfelnockerl

  1. Mehl, Wasser, Salz und Butter zu einem glatten Teig abschlagen (Kochlöffel). Mit einem Löffel Nockerl abstechen, in kochendes Salzwasser legen, umrühren und aufkochen. Hitze reduzieren, Nockerl ca. 5 Minuten ziehen lassen.

  2. Apfel vierteln, entkernen und in Spalten schneiden. In Butter glasig braten.

  3. Nockerl aus dem Wasser nehmen, mit den Äpfeln kurz schmoren, mit Zitronensaft und Salz abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 555 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 39 g Cholesterin: 114 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt