Heidelbeer Bienenstich

Mehlspeise Kuchen Beeren Kaffee Muttertag

Heidelbeer Bienenstich
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Heidelbeer Bienenstich 18 Stück Zutaten für Stück
500 g Mehl (glatt)
150 ml Milch
1 Pkg. Germ (42g)
Mark aus 1 Vanilleschote
1 EL Rum
50 g Kristallzucker
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
2 Stk. Eier
10 g Salz
100 g weiche Butter
Mandelmasse
20 g Butter
100 g Kristallzucker
50 g Honig
170 g Mandelstifte (gehackt)
Fülle
900 g Heidelbeeren
200 g Staubzucker
14 Blatt Gelatine
80 ml Zitronensaft
100 ml Orangensaft
750 g Schlagobers
Garnitur
300 g Heidelbeeren

Zubereitung - Heidelbeer Bienenstich

  1. Mehl sieben. Milch auf 30°C erwärmen, Germ darin auflösen. Vanillemark, Rum, Zucker, Vanillezucker und abgeriebene Zitronenschale unterrühren.

  2. Eier mit Salz cremig rühren. Eier, Mehl und Butter mit der Milchmischung verrühren und zu einem glatten Teig abschlagen. Mit einem Tuch zudecken und an einem warmen Ort 1 Stunde rasten lassen. Dabei muss sich das Teigvolumen verdoppeln.

  3. Teig durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen (30 x 25 cm). Backblech mit Backpapier belegen, Teig darauflegen und zugedeckt 1 Stunde aufgehen lassen.

  4. Rohr auf 190°C vorheizen. Für die Mandelmasse Butter und Kristallzucker vermischen und unter Rühren erhitzen. Honig und Mandeln zugeben und unter Rühren ca. 1 Minute erhitzen. Vom Herd nehmen, abkühlen lassen und auf dem Teig verteilen. Teig im Rohr (mittlere Schiene) ca. 25 Minuten backen (gegen Ende der Garzeit Teig mit Backpapier belegen). Herausnehmen und auskühlen lassen.

  5. Kuchen in der Mitte horizontal durchschneiden. Für die Fülle Heidelbeeren mit Staubzucker pürieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Orangen- und Zitronensaft erwärmen, Gelatine ausdrücken, darin auflösen und mit dem Heidelbeerpüree verrühren. Obers schlagen und unterheben. Kuchenunterteil auf ein Brett legen, mit einer Rahmenform umstellen und die Creme darin verstreichen. Kuchen für ca. 30 Minuten kühl stellen. Oberteil daraufsetzen, behutsam andrücken und für ca. 4 Stunden kühl stellen. Kuchen vom Formrand lösen, Form abheben. Bienenstich portionieren und mit Heidelbeeren garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 466 kcal Kohlenhydrate: 50 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 79 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 4,2