Heidelbeer-Croissants

Brot & Gebäck Beeren Mehlspeise Teige

Heidelbeer-Croissants
(zum Rasten und Kühlen ca. 4 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Teig 8 Stück Zutaten für Stück
240 ml Milch
1 Pkg. Trockengerm
70 g Kristallzucker
520 g glattes Mehl
55 g Butter
1 Stk. Ei (verquirlt)
Heidelbeerbutter
100 g Wald-Heidelbeeren
2 EL Staubzucker
250 g Butter
Fülle
120 g Heidelbeeren
Weiters
Mehl

Zubereitung

  1. Milch erwärmen und mit Germ und 2 EL vom Zucker verrühren. Mischung ca. 10 Minuten quellen lassen. Mehl, übrigen Zucker, Milchmischung und Butter verrühren. Teig abdecken und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

  2. Heidelbeeren, Zucker und Butter vermixen. Form (20 x 20 cm) mit einem Stück Backpapier auslegen. Butter darin verteilen und tiefkühlen.

  3. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche legen, ein X hineindrücken und den Teig in die jeweilige Richtung ausrollen.

  4. Butterziegel in die Mitte legen, Teig darüber einschlagen und zu einem Rechteck ausrollen.

  5. Teig von unten in die Mitte schlagen und von oben nach unten.

  6. Vorgang 2 Mal wiederholen. Teig mit Folie abdecken und für mind. 3 Stunden kalt stellen. Rohr auf 200°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in 8 Dreiecke schneiden.

  7. Breite Seite mit je 5 Heidelbeeren belegen und zum spitzen Ende hin einrollen. Mit übrigem Teig und Heidelbeeren wiederholen. Croissants auf das Blech legen, mit Ei bestreichen und im Rohr ca. 35 Minuten backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2019.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 604 kcal Kohlenhydrate: 68 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: 114 mg
Fett: 34 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt