Himbeer-Crumble

Dessert Beeren

Himbeer-Crumble
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Himbeer-Crumble 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Topfen
100 g Frischkäse
4 EL Honig
300 g TK-Himbeeren
2 EL Orangenlikör
3 EL Himbeermarmelade
200 g Butterkekse
200 g Himbeeren (frische)
1 Limette
250 ml Schlagobers
Minze

Zubereitung - Himbeer-Crumble

  1. Topfen mit Frischkäse und 2EL vom Honig verrühren. Gefrorene Himbeeren mit übrigem Honig und Likör mischen und kurz aufkochen. Marmelade einrühren, Masse pürieren und durch ein Sieb passieren.

  2. Gläser vorbereiten. Kekse in sehr kleine Stücke brechen. Himbeeren verlesen. Keksstücke, Topfenmasse, Himbeersauce und Himbeeren abwechselnd in die Gläser füllen und kalt stellen.

  3. Von der Limette die Schale dünn abschneiden, fein hacken, mit dem Obers verrühren und kalt stellen.

  4. Vor dem Servieren Limettenobers cremig aufschlagen. Desserts mit Limettenobers und Minze garniert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2008.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 696 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 121 mg
Fett: 40 g Broteinheiten: 5,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt