Himbeer-Mascarpone-Krapferl

Beeren Süßspeise Mehlspeise Dessert

Himbeer-Mascarpone-Krapferl
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Brandteig 20 Stück Zutaten für Stück
100 ml Wasser
80 g Butter
1 Prise(n) Salz
100 g glattes Mehl
3 Stk. Eier
Fülle und Garnitur
250 g Mascarpone
40 g Staubzucker
2 Blatt Gelatine
100 g Himbeeren
100 g Kuvertüre (weiße)
20 Stk. Himbeeren

Zubereitung

  1. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  2. Für den Brandteig Wasser mit Butter und Salz aufkochen. Mehl einrieseln lassen und bei schwacher Hitze so lange rühren, bis sich die Masse vom Geschirrboden löst. Teig überkühlen lassen. Eier einrühren.

  3. Teig in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und Krapferln (Ø 3 cm) auf das Backblech dressieren. Krapferln im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und auskühlen lassen.

  4. Mascarpone mit Staubzucker glatt rühren und bei Zimmertemperatur stehen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Himbeeren pürieren. Ca. 3 EL vom Himbeermark erwärmen, Gelatine ausdrücken und darin auflösen, mit dem restlichen Fruchtmark vermischen. Kuvertüre klein hacken und über Wasserdampf schmelzen. Kuvertüre mit Mascarpone verrühren. Himbeermark einrühren. Creme zudecken und ca. 2 Stunden kühlen.

  5. Creme in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen. Krapferln durchschneiden, mit Mascarponecreme und je einer Himbeere füllen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 142 kcal Kohlenhydrate: 10 g
Eiweiß: 3,8 g Cholesterin: 60 mg
Fett: 10 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt