Himbeerparfait mit Himbeergelee

Dessert Eis

Himbeerparfait mit Himbeergelee
(zum Kühlenund Gefrieren ca. 6 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Himbeerparfait mit Himbeergelee 6 Zutaten für
300 g Himbeeren
60 g Kristallzucker
4 EL Zitronensaft
Schale von 1 Bio-Zitrone ((abgerieben))
1 Stk. Bio-Zitrone
3 Stk. Eiklar
3 Stk. Mittlere Eier
Himbeergelee
250 g Himbeeren
50 g Staubzucker
10 ml Limettensaft
3 g Agar Agar
Garnitur
1 EL Himbeeren ((gefriergetrocknet))
200 g Himbeeren
20 g Schlüsselblumenblüten

Zubereitung - Himbeerparfait mit Himbeergelee

  1. Für das Parfait Form (18 x 12 cm) mit kaltem Wasser ausspülen und mit Frischhaltefolie auslegen.

  2. Himbeeren mit Kristallzucker pürieren und durch ein Sieb streichen. Püree mit Zitronensaft und Zitronenschale vermischen. Eiklar zu cremigem Schnee schlagen und unterheben. Himbeermasse in die Form füllen, mit Frischhaltefolie zudecken und zum Gefrieren in das Tiefkühlfach stellen (ca. 6 Stunden).

  3. Für das Gelee Himbeeren mit Staubzucker vermischen, aufkochen, pürieren und durch ein Sieb streichen. Mark mit Limettensaft und Agar Agar vermischen und unter Rühren ca. 2 Minuten köcheln. Mischung umfüllen, zudecken und zum Festwerden für ca. 1 Stunde kühl stellen. Gelee durch ein Sieb streichen.

  4. Parfait aus der Form stürzen und die Folie abziehen. Parfait portionieren, anrichten und mit Himbeeren und Schlüsselblumen garnieren. Gelee in einen Dressiersack füllen (glatte Tülle) und in Tupfen auf die Teller dressieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 133 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 2,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt