Himbeergelee

Beeren Marmelade Einkochen Sommer Frühstück

Himbeergelee
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Gläser Zutaten für Gläser
1 kg Himbeeren
500 g Gelierzucker (2:1)
Saft von 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Gläser vorbereiten. Himbeeren verlesen, mit 350 ml Wasser aufkochen und 20 Minuten köcheln. Zitronensaft einrühren und die Masse nochmals aufkochen.

  2. Ein grobes Sieb mit einem Passier- oder Küchentuch auslegen und auf eine Schüssel stellen. Fruchtmischung eingießen und den Saft ca. 2 Stunden abtropfen lassen. Beeren nicht ausdrücken, sonst wird das Gelee trüb.

  3. Saft (800 ml) mit Gelierzucker verrühren, aufkochen und unter Rühren 5 Minuten sprudelnd kochen. Gelierprobe machen. Gläser mit Gelee füllen, verschließen. Eventuell sterilisieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 184 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 0,8 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt