Himbeersekt-Eis mit Joghurtschaum

Dessert Eis Beeren

Himbeersekt-Eis mit Joghurtschaum
(zum Marinieren und Gefrieren ca. 12 Stunden)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Himbeersekt-Eis 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Himbeeren
90 g Kristallzucker
3 Blatt Gelatine
0,5 Zitrone (Saft von)
400 ml Sekt
Einlage
100 g Himbeeren
80 ml Himbeerbrand
Joghurtschaum
200 g Joghurt
2 EL Zitronensaft
30 g Kristallzucker
70 ml Milch

Zubereitung - Himbeersekt-Eis mit Joghurtschaum

  1. Für das Eis Himbeeren mit Zucker vermischen, aufkochen und durch ein Sieb passieren. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und im heißen Himbeermus auflösen. Zitronensaft und Sekt einrühren. Mischung in Eiswürfel-Formen füllen und gefrieren lassen.

  2. Für die Einlage Himbeeren mit Himbeergeist vermischen und über Nacht ziehen lassen.

  3. Himbeeren in Gläsern verteilen. Alle Zutaten für den Joghurtschaum mischen und mit dem Stabmixer schaumig aufschlagen. Schaum abschöpfen und in die Gläser geben. Restliches Joghurt immer wieder aufschäumen, Schaum abschöpfen. Himbeereiswürfel darauf verteilen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 358 kcal Kohlenhydrate: 47 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 9 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt