Hot Chili Reissalat

Salat Mexikanisch Hauptspeise Hülsenfrüchte International Dressing

Hot Chili Reissalat
(zum Marinieren 30 Min.)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Langkornreis
200 g Salami
1 Dose(n) Mais
1 Dose(n) Kidneybohnen (400 g)
1 Stk. Zwiebel
2 Zehe(n) Knoblauch
1 Stk. Avocado
Dressing
200 ml Paradeissaft
Saft von 1/2 Limette
6 EL Olivenöl
2 Stk. Chilis
Garnitur
2 EL Petersilie (gehackt)
1 Hand voll Rucola
Weiters
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Reis in Salzwasser weich kochen, abgießen und abtropfen lassen. Salami in Würfel schneiden. Bohnen und Mais unter fließendem Wasser abspülen, abtropfen lassen.

  2. Paradeissaft mit Salz, Pfeffer und Limettensaft verrühren, Olivenöl unter Rühren zugießen. Chilis halbieren, entkernen, fein schneiden und in die Marinade mischen.

  3. Zwiebel und Knoblauch schälen und klein würfelig schneiden. Avocado halbieren, entkernen, schälen und in kleine Stücke schneiden.

  4. Alle Salat-Zutaten mit dem Dressing vermischen und 30 Minuten ziehen lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Vor dem Servieren Petersilie untermengen, Salat mit Rucola garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2005.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 665 kcal Kohlenhydrate: 44 g
Eiweiß: 20,6 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 45 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt